Saturday, May 17, 2014

Flixbus Review/Erfahrungsbericht

Hello everyone~
This post still belongs to the B.A.P concert talk... but I needed some time to finally publish it. Actually I realized that I did some stupid typing mistakes in my las post, but Idc. xD
Well~ this one will be about the German coach-company "flixbus", so since it's German only, I continue in German. I hope you don't mind. Basically it's about my journey by bus instead of train.



Stecke: Leipzig Kassel und zurück


Kosten: 
pro Fahrt 11€ (also 22€) → Frühbucher Spezialpreis, der bis einen Monat vor Abfahrt angeboten wird (denke ich... oO xD)
Vergleich Zug: zwischen 43 und 69€ pro Fahrt, also zwischen 86 und 138€ komplett
Ersparnis: bis zu mehr als 100€!
WOW!

Bewertung:  ♥♥♥♥♥


Dauer
ca. 4 Stunden
Vergleich Zug: Zwischen 3:30 h und 3:50 h
Also dauert die Fahrt nicht viel länger als mit dem RE/ICE Zug

Bewertung: ♥♥♥♥♥


Lage der Haltestellen:
Leipzig: nahe Hauptbahnhof, nur maximal 10 Minuten Laufweg, schnell zu finden, gut beschriftet
Kassel: Papierfabrik Kaufungen, sehr außerhalb, aber Straßenbahnanbindung zum Zentrum

Bewertung Leipzig: ♥♥♥♥♥
Bewetung Kassel: ♥♥♥


Service/Fahrer:
Mein Fahrer war sehr freundlich und hat auch den ein oder anderen Witz gerissen, nichts zu meckern. 
Snacks konnte man beim Fahrer kaufen, preislich ganz okay, habe das Angebot selbst aber nicht genutzt.
Toilette hat funktioniert.
Wlan anfangs auch, aber irgendwann hat es sich von alleine ausgeschalten und nicht mehr funktioniert. Ich musste erst einige Zeit warten, bis es wieder funktioniert hat. Das kann man gerne noch bearbeiten.

Die Sitze waren bequem, alles wie in einem modernen Reisebus.


Bewertung: ♥♥♥♥

Alles in Allem war ich sehr zufrieden. 
Eine Reise mit dem Fernbus kann ich nur jedem empfehlen, der genauso wie ich nicht das große Geld hat. Leider sind bis jetzt noch nicht alle Städte am Netz angebunden und auch die Abfahrtszeiten sind manchmal echt bescheiden. Bei dieser Strecke hat es sehr gut gepasst (es gab auch zwei Zeiten dafür), jedoch ist es bei der Verbindung von meiner Heimatstadt (nicht Leipzig) nach Berlin so, dass ich erst 22 Uhr in Berlin ankomme und der Bus schon früh um 10 wieder zurück fährt. Da gibt es keine Alternativstrecke. Leider. Aber wenn ich nach Kassel fahre, werde ich auf jeden Fall wieder mit Flixbus reisen. Es war eine sehr angenehme Erfahrung und ich war sehr positiv begeistert. Jetzt hoffe ich nur noch, dass die Preise auch so menschenfreundlich bleiben und nicht enorm ansteigen. 

Yours, Kanon. ♥


No comments:

Post a Comment